The largest Costa Rica Information SiteCosta Rica Flag Celular Phone adaption

Mietwagen-, Bus-, Boot- und Flugzeug-Transport

English Version
Versión Español
Custom Search




Transport in Costa Rica

Es gibt endlose Möglichkeiten von einem Ort zum andern zu gelangen. Ich werde hier ein paar Spezialitäten aufzeigen oder was man normalerweise nicht findet. Je nachdem wohin sie gehen wollen und gemäss ihrem Budget, muss Personentransport in diesem Land etwas anders vorbereitet werden. Wenn sie planen an abgelegene Orte wie Tortuguero oder Drake Bay zu gehen, dann empfehlen wir diese Abstecher an den Anfang oder das Ende ihres Aufenthalts zu planen, sofern sie einen Wagen mieten wollen, da diese Orte nicht mit dem Wagen erreichbar sind, und sie so Wagenmiete zahlen müssten ohne den Wagen benützen zu können.

Die beste Art herum zu kommen

Meine persönliche Meinung ist, dass ein Mietwagen die beste Art ist hier zu reisen. Es gibt keine Züge und von Autostop muss man energisch abraten. öffentliche Busse fahren nach einem festen Fahrplan (einige jede Stunde, andere zweimal am Tag etc.) und starten an verschiedenen Orten für verschiedene Ziele. Am besten konsultieren sie unsere Webseite, rufen die Transportfirma an, oder fragen einen Taxifahrer.

Die nächste, etwas weniger komplizierte und viel bequemere Art, sind die kleinen halb-privaten Busse auch Shuttle-Bus genannt. Diese haben ebenfalls eine feste Rute und einen festen Fahrplan, holen jedoch die Gäste von den meisten Hotels ab und bringen sie wieder dorthin zurück. Man muss jedoch pünklich für die Abfahrt bereit stehen. Dann gibt es eine endlose Zahl kleiner und mittelgrosser Privat-Busse, welche von hunderten verschiedenen Touren-Veranstaltern betrieben werden. Einiger dieser Busse kommen mit einem Führer, die fast immer etwas Englisch können.

Heim-Flüge

Sollten sie einen Flug zu einem der abgelegenen Gebiete planen, empfehlen wir diesen mit uns zu buchen. An gewissen Orten ist es wichtig, dass der Pilot die extrem kurzen Landepisten abgelegener Hotels kennt. Zum Beispiel empfehlen wir nicht direkt zu Tiskita Lodge zu fliegen, sondern zuerst nach Puerto Jiménez. Von dort wird sie ein Pilot, welcher diese spezielle Landepiste kennt, zum Hotel fliegen.

Fahren in Costa Rica

Für einen ausführlichen Text über das Fahren in Costa Rica, konsultieren sie bitte unsere Mietwagen Seite. Wenn es möglich ist, dass sie ihren Wagen ausserhalb der Stadt, oder in ihrem Hotel in Empfang nehmen können, was mit verschiedenen Mietwagen-Firmen die hier aufgeführt sind möglich ist, dann vermeiden sie wenn immer möglich durch die Stadt zu fahren, ausser sie sind sich an enge Strassen, komplizierte Einbahn-Systeme, verstopfte Strassen und Diebstal aus den Fahrzeugen gewöhnt. Wenn sie trotzdem durch San José fahren müssen, halten sie die Türen verschlossen, speziell wenn Gepäck sichtbar ist und die Fenster nur halb geöffnet. Hängen sie den Arm mit der Golduhr nicht zum Fenster hinaus.

Sobald sie aus San José heraus sind, ändert sich die Situation. Da finden sie alles zwischen sehr guten zweispurigen Autobahnen bis zu steinigen, erdigen Strassen welche durch Flüsse führen. Wenn sie Fotos über das Fahren in Costa Rica sehen wollen, dann klicken sie hier. Bitte denken sie daran, dass die Versicherungen Schäden, welche beim durchqueren eines Flusses entstanden sind nicht decken und im Gegensatz zu Panama sind Autoreifen und Autofelgen in Costa Rica nicht gegen Schäden versichert.

Der Grossteil der Strassen in Costa Rica ist einspurig, ohne Pannenstreifen, sehr kurvig und hat Löcher in allen möglichen Grössen und Formen. Bitte fahren sie sehr vorsichtig und erwarten sie ständig eine Kuh, ein Pferd, ein langsames Lastauto, einen Radfahrer, oder ein Fahrzeug mit einer Panne um die nächste Kurve. Gewisse Strassen sind wegen ihrer Gefährlichkeit speziell berüchtigt. Die Strecke von San José nach San Isidro El General und die Strasse nach Limón sind zwei davon.

Unpassierbarer Fluss bei Nosara im OktoberDie Finca Cañas Castilla in der Nähe von La Cruz
Kabel-Fähre in der Nähe von PavonesAngela und Rufino am Strand des Cahuita National Parks

Erforsche die Wunder der Natur mit einem 4x4

Ein Mietauto ist speziell unabkömmlich wenn sie an der Natur und abgelegenen Orten interessiert sind. Einige der unglaublichsten Orte, die wir auf unseren Reisen besucht haben, sind nur mit einmotorigen kleinen Flugzeugen oder mit einem 4x4 Fahrzeug erreichbar, wie zum Beispiel der herrliche Strand im Cahuita National Park, der Nosara Strand, Monteverde, oder die unglaublich schönen Naturparadiese von Tiskita Jungle Lodge in Pavones oder Drake Bay.