The largest Costa Rica Information SiteCosta Rica Flag

Costa Rica Mietwagen & Car Rental

Englische Version
Spanische Version
Custom Search





Fahren in San José

Wenn es möglich ist, dass sie ihren Wagen ausserhalb der Stadt, oder in ihrem Hotel in Empfang nehmen können, was mit verschiedenen Mietwagen-Firmen die hier aufgeführt sind möglich ist, dann vermeiden sie wenn immer möglich durch die Stadt zu fahren, ausser sie sind sich an enge Strassen, komplizierte Einbahn-Systeme, verstopfte Strassen und Diebstal aus den Fahrzeugen gewöhnt. Wenn sie trotzdem durch San José fahren müssen, halten sie die Türen verschlossen, speziell wenn Gepäck sichtbar ist und die Fenster nur halb geöffnet. Hängen sie den Arm mit der Golduhr nicht zum Fenster hinaus.

Das Fahren ausserhalb von San José

Sobald sie aus San José heraus sind, ändert sich die Situation. Da finden sie alles zwischen sehr guten zweispurigen Autobahnen bis zu steinigen, erdigen Strassen welche durch Flüsse führen. Wenn sie Fotos über das Fahren in Costa Rica sehen wollen, dann klicken sie hier. Bitte denken sie daran, dass die Versicherungen Schäden, welche beim durchqueren eines Flusses entstanden sind nicht decken und im Gegensatz zu Panama sind Autoreifen und Autofelgen in Costa Rica nicht gegen Schäden versichert.

Der Grossteil der Strassen in Costa Rica ist einspurig, ohne Pannenstreifen, sehr kurvig und hat Löcher in allen möglichen Grössen und Formen. Bitte fahren sie sehr vorsichtig und erwarten sie ständig eine Kuh, ein Pferd, ein langsames Lastauto, einen Radfahrer, oder ein Fahrzeug mit einer Panne um die nächste Kurve. Gewisse Strassen sind wegen ihrer Gefährlichkeit speziell berüchtigt. Die Strecke von San José nach San Isidro El General und die Strasse nach Limón sind zwei davon.

Strassen mit weisslichem Asphalt und andere Gefahren

Einige wenige Strassen haben einen weissliche, helle Asphalt Oberfläche, zum Beispiel auf der Stracke von Nicoya nach Sámara. Diese Oberfläche entstand ähnlich wie frührer in Europa der Rollsplit und ist rutschig wie Schnee wenn sie nass ist. Die Strasse nach Guápiles geht durch den Braulio Carrillo National Park und ist berüchtigt für Erdrutsche und dichten Nebel. Wir empfehlen wenn es möglich ist generell früh am Morgen und nie in der Nacht zu fahren. Ich hatte selbst meinen ersten Unfall in der Nacht. Ich war von nicht abgeblendeten Scheinwerfern blind und sah den im Schrittempo fahrenden, mit Wassermelonen beladenen Lastwagen ohne Lichter zuerst, als es schon knallte.

Die Hälfte der Fahrzeuge werden sie hier mit ihren schlecht eingestellten Scheinwerfern blenden. Das hat wahrscheinlich wenig mit der schlechten technischen Inspektion zu tun, sondern eher mit den vielen Löchern in der Strasse. Dazu kommen Fahrräder ohne Licht oder Reflektoren, als auch Kühe, Pferde und Fussgänger die auf der Strasse gehen oder sitzen. Am besten sie meiden es in der Nacht zu fahren. Sollte sie die Nacht trotzdem erwichem (es wird hier sehr schnell rund um 6 Uhr dunkel) fahren sie langsam und bleiben sie im Notfall stehen wenn sie geblendet werden, oder der Nebel zu dicht ist.

Ausserhalb von Costa Rica fahren

Momentan führt keine Automiet-Firma eine Versicherung, welche es erlauben würde das Land im selben Fahrzeug nach Nicaragua oder Panama zu verlassen. Bitte benützen sie die Rent a Car Firmen, welche wir hier aufgeführt haben. In Panama und Nicaragua arbeiten wir auch mit Firmen die hier noch nicht gelistet sind. Bitte fragen sie nach den Tarifen.

Wenn sie in einen Unfall verwickelt sind

Sllten sie einen Unfall haben, rufen sie 911 and und bewegen sie das Fahrzeug nicht, bis die Polizei kommt. Verwundete Personen sollten nicht von der Unfallstelle genommen werden bis die Rot-Kreuz Ambulanz eintrifft. Machen sie eine Zeichnung des Vorfalles und machen sie keine Aussagen an nicht berechtige Personen.

Geschwindigkeits-Beschränkungen in Costa Rica

Wenn keine anderen Beschränkungen beschildert sind, gelten 100km/h Geschwindigkeit auf Erstklass-Strassen und 60km/h auf Zweitklass-Strassen. Die Verkehrspolizei benütz Radar und Bussen um die Beschränkungen zu kontrollieren. Erwarte zu jeder Zeit eine solche Kontrolle, speziell am Tage. Zwischen Santa Cruz und Nicoya muss man 75km/h auf perfekt geraden oder weitkurvigen Strassen fahren, und da findet man fast immer bis zu zwei Geschwindigkeitskontrollen.

Wenige Personen benützen die Sicherheitsgurten und viele telefonieren wärend dem Fahren aber beides wird ebenfalls mit Bussen bestraft. Sollten sie eine Busse erhalten, müssen sie diese auf einer Bank einzahlen. Die Anleitung dazu steht auf dem Bussenzettel. Wenn sie ein Auto mieten, wird das vermutlich die Mietfirma für sie erledigen. Die Polizei hat kein Recht das Fahrzeug in Beschlag zu nehmen, ausser es gab einen schweren Unfall, der Fahrer ist betrunken oder fährt ohne gültigen Fahrausweis.

Reservieren sie frühzeitig

Versuchen sie das gewünschte Fahrzeug so früh wie möglich zu reservieren, speziell wärend der Hochsaison (Dezember bis April). Dank unserer guten Beziehungen und dem grossen Volumen können wir die besten Tarife für sie aushandeln (dasselbe gilt für Hotels). Vermeiden sie ein Fahrzeug am Flughafen zu mieten, weil man ihnen dort zusätzliche 13% Flughafen-Steuer auf den gesamten Betrag verrechnen muss.

Wo wollen sie den Wagen in Empfang nehmen?

Benützen sie die Dienstleistung der Hotels, welche gratis Transport vom Flughafen offerieren und lassen sie sich den Wagen zum Hotel bringen, oder die Mietwagen-Firma holt sie im Hotel ab und bringt sie zu deren Geschäft. Das hängt von den verschiedenen Geschäfts-Politiken der Firmen und dem Hotel ab. Wenn sie eine Gruppe mit mehr als 5 - 6 Personen sind, dann empfehlen wir einen Mini-Bus zu mieten. Einige Miet-Firmen bringen ihnen den Wagen wohin sie wollen, je nach Distanz kann das aber Kosten haben.

Mindestalter

Das Mindestalter um einen Wagen zu mieten ist normalerweise 21 Jahre. Einige Firmen vermieten Wagen nur an Fahrer über 25. Wenn sie keine Kreditkarte besitzen, kann man auch mit einem Bargeld-Depot von $ 1000.00 bis $1500.00 ein Fahrzeug mieten.

Untersuche das Fahrzeug welches sie mieten!

Wenn sie ein Fahrzeug mieten, gibt es zuerst eine kurze Inspektion, wo Beulen und Kratzer die bereits bestehen notiert werden. Bitte nehmen sie diese Kontrolle genau und achten sie auf Kratzer und Beulen auch auf dem Dach, fehlende Tankdeckel, Radio, Antenne, Zigaretten-Anzünder und Raddeckel. Sollte das Fahrzeug unterwegs den Geist aufgeben, lassen sie es nicht reparieren. Die Mietwagen-Firma bringt ihnen schnell einen Ersatz-Wagen. Ihr Wagen wird dann an Ort und Stelle repariert oder sie erhalten den Ersatzwagen. Lassen sie nie Gepäck im unbeaufsichtigten Fahrzeug und parkieren sie immer an einem sicheren Ort oder beauftragen sie jemanden, es wärend ihrer Abwesenheit zu hüten.

Wir empfehlen folgende Mietwagen-Firmen

Benützen sie eine der folgenden Firmen. Die haben jahrelange Erfahrung und geben ihnen den besten Service in Costa Rica: Toyota Rent a Cars, Adobe Rent a Car, Mapache Rent a Cars, Europcar Car Rental, Sol Rent a Cars, Payless oder Elegante Rent a Car, Tricolor Car Rental, Hertz Rent-a-Car, Economy Rent a Cars, Budget Rent a Car und mPoas Rent a Cars. Alle vermieten sowohl 4x4 Allrad-Fahrzeuge als auch Kompakt Fahrzeuge.

Die beste Art Costa Rica zu sehen

Ungeachtet der obigen Warnungen, Costa Rica mit einem Mietwagen zu entdecken und zu bereisen ist mit Abstand die beste Lösung. Während unserer letzten Hotel-Inspektionsreise mieteten wir einen Galloper Turbo Diesel und fuhren auf den schlimmsten Strassen, durchquerten dutzende Flüsse und fuhren in 4 Wochen über 5000km zwischen Peñas Blancas und Paso Canoas. Die meiste Zeit mussten wir in der Nacht fahren und hatten nie ein Problem. Gewisse Flüsse können im Oktober nicht durchquert werden, wie den untenstehen beim Nosara Strand. Für den kleinen Fluss vor Pavones gab es eine kleine Kabel-Fähre. Wenn sie nach Monteverde fahren, mieten sie bitte einen 4x4, oder es ist möglich dass sie nicht ankommen.

Fahren mit einem Mietwagen in Costa RicaFahren mit einem Mietwagen in Costa Rica
Fahren mit einem Mietwagen in Costa RicaFahren mit einem Mietwagen in Costa Rica

Entdecke die Wunder der Natur mit einem 4x4!

En gemieteter Wagen ist speziell unerlässlich wenn sie an Natur und abglegenen Gebieten interessiert sind. Einige der unglaublichsten Orte, die wir wärend userer Touren besucht haben sind nur mit kleinen Flugzeugen oder einem Allrad Fahrzeug zugänglich sie zum Beispiel die Strände im Cahuita National Park, der Nosara Strand, Monteverde oder das unglaubliche Natur-Paradies von Tiskita Jungle Lodge in Pavones.